arbeitenviernull.nrw

wir gestalten die neue Arbeitswelt!
Arbeitsfähigkeit entwickeln und Fachkräfte sichern

mit einer Prozess- und Potentialberatung erarbeiten
wir einen Handlungsplan zur Fachkräftesicherung
im demografischen und digitalen Wandel

Allgemein

Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur

Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur

 

Demografischer und Digitaler Wandel

Meine Wahrnehmung ist, dass sich die in den Medien kolportierten Veränderungen auf das Management und das womit sich Management heute beschäftigt deutlich unterscheidet.

Wirken demografischer und digitaler Wandel sich wirklich auf unsere Unternehmenszukunft aus?
Ich will dies in diesem Artikel gar nicht vertiefen, wie ich dies einschätze. Klar ist, dass es die Aufgabe der Unternehmensleitungen ist, diese Fragen für ihr Unternehmen zu beantworten, welche Antworten auch immer dabei herauskommen. Die Herausforderungen werden für jedes Unternehmen anders und Verallgemeinerung damit schwierig sein.

Manager, die denken, „das ist für mich nicht relevant“, können sich jetzt wieder hinlegen oder in das Hamsterrad traditionalistischen Aktionismus zurückkehren.

 

Arbeiten 4.0

Die meisten der 400 befragten Führungskräfte in einer Studie der Initiative Neue Qualität der Arbeit sehen aber sehr wohl die Notwendigkeit einer grundlegenden Änderung.

Vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert und gefordert unterstützt die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) seit vielen Jahren kleine und mittelständische Unternehmen dabei, sich auf die Veränderungen vorzubereiten.

Unter dem Label Arbeiten 4.0 sollen insbesondere durch technische und soziale Innovationen im demografischen und digitalen Wandel Hand in Hand entwickelt werden.

Das Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur ist ein Angebot der Initiative Neue Qualität der Arbeit. Es unterstützt Organisationen dabei, ein besseres Arbeitsumfeld zu entwickeln. Im Rahmen eines professionell begleiteten Prozesses werden hierzu individuelle, betriebsspezifische Aktivitäten umgesetzt. Das Besondere dabei: sämtliche Maßnahmen werden gemeinsam mit der Belegschaft erarbeitet.

 

Themenfelder

Um die Unternehmenskultur in einem Betrieb ganzheitlich zu analysieren und zu verbessern, bietet das Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur Unterstützung in vier personalpolitischen Handlungsfeldern: Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit sowie Wissen & Kompetenz.

Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur
Erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Urkunde vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und der Bertelsmann Stiftung sowie eine Plakette, mit der sie ihren Einsatz für eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur auch nach außen bewerben können. Auf diese Weise können sie sich als zukunftsfähige Unternehmen mit hervorragenden Arbeitsbedingungen positionieren und ihre eigene Arbeitgebermarke stärken. Gerade im zunehmenden Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte ist die Auszeichnung Zukunftsfähige Unternehmenskultur damit ein sichtbares Signal, sowohl um Fachpersonal zu binden als auch um neues zu gewinnen.

 

Ziel des Audits

Ziel des Audits Zukunftsfähige Unternehmenskultur ist es, unter Einbindung der Beschäftigten nachhaltige Veränderungsprozesse in Unternehmen und Verwaltungen anzustoßen und so die Arbeitsbedingungen langfristig zu verbessern. Es soll Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, Beschäftigte sowie Betriebs- und Personalräte für die Herausforderungen der Arbeitswelt von morgen sensibilisieren und sie dabei unterstützen, diesen aktiv zu begegnen – um auch in Zukunft attraktiv, innovativ und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Um qualifizierte Fachkräfte zu binden bzw. neu für Ihr Unternehmen zu gewinnen, ist es wichtig, dies auch nach außen zu kommunizieren und sich als attraktive Arbeitgeberin bzw. attraktiver Arbeitgeber zu positionieren.

Genau hierfür erhalten erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Auszeichnung mit der Abschlussurkunde des Audits. Sie zeigt, dass Ihnen als Betrieb gute Arbeitsbedingungen wichtig sind und Sie und Ihre Beschäftigten diese aktiv weiterentwickeln.

 

Die Vorteile für Betriebe und ihre Beschäftigten auf einen Blick:

Das Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur bringt Betriebe weiter, weil es…

  • – ganzheitlich, mitarbeiterorientiert und maßgeschneidert ist.
  • – die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit erhöht.
  • – als qualitätsgesichertes Verfahren von den Sozialpartnern und Kammern getragen wird.
  • – eine objektive Standortbestimmung für die Unternehmenskultur darstellt.
  • – eine öffentlichkeitswirksame Auszeichnung ist.

Das Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur bringt Beschäftigte, Betriebs- und Personalräte weiter, weil es…

  • – Potenziale für Verbesserungen aufzeigt und zu praxisbezogenen Verbesserungsvorschlägen führt.
  • – Feedback zur Betriebsattraktivität und zu Personalmaßnahmen ermöglicht.
  • – dazu motiviert, die Unternehmenskultur aktiv mitzugestalten.

 

Ich freue mich, den Autorisierungsprozess als Prozessbegleiter absolviert zu haben und nun die Prozessbegleitung mit meinem Management Institut Dortmund durchführen zu können. Gerne stehe ich für Fragen interessierter Organisationen zur Verfügung.

 

 

Weitergehende Links:

www.inqa-audit.nrw, Spartenseite des MID
www.inqa-audit.de, Seite der INQA

www.inqa-audit.de, Flyer

Weichbrodt
Unternehmensberater aus Dortmund
Weichbrodt
Weichbrodt
Weichbrodt

Latest posts by Weichbrodt (see all)

  • Linked In
  • Google